Das Prob­lem der über­großen Wein­flasche ist gelöst. Der Vorschlag von Anette und Annelie, eine Mag­num Sek­t­flasche erst zu leeren und anschließend mit einem neuen Etikett zu verse­hen, wurde von allen angenom­men. Horst hat schon Etiket­ten­sym­bole gemalt.

Nun fehlen nur noch Son­nen­schein und niedrige Inzi­denz­zahlen, um endlich wieder gemein­sam kreativ zu sein.